Cosmopolitisch über Nacht

Perfekter Aufenthalt im Bayerischen Hof in München.

Die Zimmerpreise bewegen sich zwischen 230,– und über 15.000,– Euro pro Nacht.

Doppelzimmer kann man in verschiedenen Stilen buchen. Es gibt den Kolonialstil, Laura Ashley Stil usw. Ich entschied mich für den Cosmopolitan Stil.

Im Haus befinden sich verschiedene Restaurants und sechs Bars.

Mir hatte es das Trader Vic’s angetan. Dort wird polynesisches Essen angeboten. Für mich das erste Mal. 🍽

Ein perfekter Cocktail „Menehune“ rundete mein Essen ab.🍹

Herrlich ist auch der Spa-Bereich.🏊‍♀️

Das Hotel wirbt mit dem Slogan „Eine Welt für sich“.

Kann ich nur bestätigen 😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s